Zino Meili neu Nr. 73 der Weltrangliste

«Zurück

26.08.2018 16:44 Uhr

Nach dem klaren Punktsieg gegen den Südafrikaner Tsiko Mulovhedzi in der Bodensee-Arena in Kreuzlingen am Samstagabend macht der Thurgauer Weltergewichts-Profiboxer Zino Meuli in der unabhängigen Weltrangliste einen riesigen Sprung nach vorne. Der in 12 Kämpfen ungeschlagene Thurgauer rückt in der Boxrec-Weltrangliste von Platz 197 auf Platz 73 vor. Sein Gegner, der ehemalige IBO-Weltmeister Mulovhedzi, rutscht hingegen von Platz 56 auf Platz 111 ab. Gesamthaft sind 2011 Boxer in dieser Gewichtsklasse klassiert.